Bruichladdich

Progressive Hebridean Distillers
Vielschichtige und atemberaubende Abfüllungen – von leicht bis mitteschwer, von frisch bis salzig, bis hin zum torfigsten Whisky der Welt. Bruichladdich wurde 1881 von den Gebrüdern Harvey auf der Insel Islay gegründet. Im Gegensatz zu den meisten Brennereien, die aus umfunktionierten Bauernhäusern entstanden sind,
wurde Bruichladdich von Anfang an als moderne Destillerie geplant und erbaut. Noch heute ist ein Grossteil der damaligen viktorianischen Ausrüstung im Einsatz. Nach einigen Besitzerwechseln kam Jim McEwan im Jahr 2000 als Brennmeister zu Bruichladdich. Seit 2015 ist nun sein Nachfolger Adam Hannett als Head Distiller im Amt.

5 Artikel

pro Seite

5 Artikel

pro Seite