Alec Bradley Magic Toast

«Magic Toast hat eine wirklich interessante Geschichte», sagt Alan Rubin, Besitzer von Alec Bradley. «Es ist ein Name, der mitten in der Nacht auf einem Tabakfeld in Honduras zu mir kam. Ich starrte mit einer Taschenlampe auf unseren Tabak - es war eine beeindruckende Erfahrung. Fast schon magisch. Ich war mit einigen meiner Kollegen und meinem Geschäftspartner Ralph Montero zusammen - wir haben uns eine Flasche Whisky geschnappt und einen Toast auf unsere Zukunft ausgesprochen. So kam ich auf den Namen `Magic Toast'. Die Tabake von diesem Feld sind in der Zigarrenlinie abgebildet.»

3 Artikel

pro Seite

3 Artikel

pro Seite