Izambar Sovereign Robusto

Mit der Izambar Sovereign ist ein Liebhaberstück erschienen, das einem besonders kreativen Geist entsprungen ist. Benannt nach einem britischen Ingineurpioneer (Isambard Kingdom Brunel) hat der Interior-Designer und Tausendsassa Edmond mit seinem Geschäftspartner Antonio Urech eine einzigartige Zigarre kreiert, die seinesgleichen sucht. Nach jahrelangem Designen für andere war es für ihn an der Zeit etwas persönliches, etwas für sich selbst zu schaffen. Als Aficionado wusste er, dass es sich dabei um eine Zigarre handeln wird. Als Ursprungsland wählte er Nicaragua, dessen Tabake in ein opulentes Double Robusto-Format verpackt werden sollten. Nach zahlreichen Tastingstunden war der Traum des Edmond umgesetzt und ist ab dem Jahr 2016 auch einem öffentlichen Publikum zugänglich.

Auf Lager

Zigarren Infos

Ring Gauge 56
Ring Diameter 22mm
Länge 127
Smoke Time 55min
Aroma
Stärke

Details

Mit der Izambar Sovereign ist ein Liebhaberstück erschienen, das einem besonders kreativen Geist entsprungen ist. Benannt nach einem britischen Ingineurpioneer (Isambard Kingdom Brunel) hat der Interior-Designer und Tausendsassa Edmond mit seinem Geschäftspartner Antonio Urech eine einzigartige Zigarre kreiert, die seinesgleichen sucht. Nach jahrelangem Designen für andere war es für ihn an der Zeit etwas persönliches, etwas für sich selbst zu schaffen. Als Aficionado wusste er, dass es sich dabei um eine Zigarre handeln wird. Als Ursprungsland wählte er Nicaragua, dessen Tabake in ein opulentes Double Robusto-Format verpackt werden sollten. Nach zahlreichen Tastingstunden war der Traum des Edmond umgesetzt und ist ab dem Jahr 2016 auch einem öffentlichen Publikum zugänglich.

Schon beim ersten Betrachten fallen die kräftigen Blattnerven auf, die der Zigarre eine muskulöse Optik und organische Haptik verleihen. Das dunkle und leicht schimmernde Deckblatt lässt die Neugierde bereits entstehen. Kenner sehen bereits, dass es sich um einen Rosado-Wrapper handelt, welcher sich schon bei vielen Zigarren einen geschmackvollen Namen gemacht hat. Der darunter ruhende Binder kommt aus Jalapa, während die Einlage in den Regionen Jalapa und Estelí gedeihte. Schon beim ersten Zug lernt der Geniesser sein Atemfrequenz zu zügeln und sich voll und ganz dem genüsslichen Diktat der Sovereign zu unterwerfen. Feine Noten von Kaffee, Nüssen und leichte Würze schmücken den Rauchbeginn. Durch den Smoke entstehen neue Pfefferaromen, die aber stets hintergründig bleiben und perfekt mit dem leichten Toffee-Geschmack harmonieren. Im letzten Teil erreicht die Izambar schliesslich ihren vielfältigen und würzigen Zenit, der den Charakter dieser Zigarre (und seines Créateurs) vollkommen zur Geltung bringen.

Es erwartet Sie ein aussergewöhnlicher Smoke, der über 90 Minuten ohne falsche Note, ohne Schwere und ohne Bitterkeit einen heiteren und stimulierenden Gaumenkitzel bietet.

Mehr Informationen

Format Robusto
Länge (mm) 127
Ringmass 56
Durchmesser (mm) 22mm
Deckblatt Ecuador
Umblatt Nicaragua
Einlage Nicaragua
Aroma 3.5
Stärke 3.0
Boxpressed Nein
Produktion von Hand
Art Longfiller
Alutubo Nein