Balmoral Anejo XO Oscuro Gran Toro

Die Balmoral Anejo XO Oscuro Gran Toro gehört zu einer weiteren, ganz persönlichen Serie unter dem Dach der Balmoral Anejo XO Familie des CEO von Royal Agio Cigar und 4. Generation des Familienunternehmens Boris Wintermans. Um diesen neuen Blend zu kreieren, arbeitet er Hand in Hand mit Franciso Batista (Master Blender und Werksdirektor).

Mit einem Mexican San Andrés Deckblatt, einem Umblatt aus dominikanischem Olor und einer Einlage aus nicaraguanischem Jalapa, dominikanischem Olor und dem exklusiven brasilianischen Mata Norte bietet die neue, vollmundige Anejo XO Oscuro ein komplett anderes Erlebnis, als die reguläre Anejo XO Linie. Wobei auch diese Serie ein schönes mittelkräftiges Raucherlebnis mit Aromen von Zartbitterschokolade, Espresso und schwarzem Pfeffer umhüllt, die mit einer weichen Süsse endet.

Auf Lager

Zigarren Infos

Ring Gauge 52
Ring Diameter 21mm
Länge 152
Smoke Time 60min
Aroma
Stärke

Details

Die Balmoral Anejo XO Oscuro Gran Toro gehört zu einer weiteren, ganz persönlichen Serie unter dem Dach der Balmoral Anejo XO Familie des CEO von Royal Agio Cigar und 4. Generation des Familienunternehmens Boris Wintermans. Um diesen neuen Blend zu kreieren, arbeitet er Hand in Hand mit Franciso Batista (Master Blender und Werksdirektor).

Mit einem Mexican San Andrés Deckblatt, einem Umblatt aus dominikanischem Olor und einer Einlage aus nicaraguanischem Jalapa, dominikanischem Olor und dem exklusiven brasilianischen Mata Norte bietet die neue, vollmundige Anejo XO Oscuro ein komplett anderes Erlebnis, als die reguläre Anejo XO Linie. Wobei auch diese Serie ein schönes mittelkräftiges Raucherlebnis mit Aromen von Zartbitterschokolade, Espresso und schwarzem Pfeffer umhüllt, die mit einer weichen Süsse endet.

Mehr Informationen

Format Toro
Länge (mm) 152
Ringmass 52
Durchmesser (mm) 21mm
Deckblatt Mexiko
Umblatt Dominikanische Republik
Einlage Nicaragua, Dominikanische Republik, Brasilien
Aroma 3.0
Stärke 4.0
Boxpressed Nein
Produktion von Hand
Art Longfiller
Alutubo Nein