Alec Bradley Connecticut

Mit der Alec Bradley Connecticut wurde an der IPCPC 2012 für Aufsehen gesorgt. Alec Bradley stellte die milde, aber äusserst aromatische Zigarre den Besuchern der grössten Fachmesse der USA vor. Milde Smoke’s begeistern Zigarrengeniesser seit vielen Jahren, ein weicher Genuss, mit perfektem Brandverhalten, das wünschen sich viele Aficionados. 

Alan Rubin hat mit der Alec Bradley Connecticut den Nagel definitiv auf den Kopf getroffen; die Zigarren präsentieren sich dem Geniesser mit einem goldenen Connecticut Deckblatt aus Ecuador. Im Innern wurden für den Blend die besten Tabaksorten aus Honduras und Nicaragua kombiniert. Als ganzes ergibt sich daraus ein Smoke mit Aromen von frischem Toast, einer feinen Cremigkeit und einer nussigen Note. Eine tolle Zigarre zum Apéro oder wenn es ein milder Smoke sein soll.

2 Produkte

In aufsteigender Reihenfolge In absteigender Reihenfolge
  1. Alec Bradley Connecticut Nano
    Rating:
    0%

    ab: 8,20 CHF

  2. Alec Bradley Connecticut Robusto
    Rating:
    0%

    ab: 9,50 CHF

Keine weiteren Produkte